Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.1991 - 

Infologics:

Analysewerkzeug erhöht die Service-Verfügbarkeit

Ein Werkzeug, mit dem Service- und Instandhaltungs-Arbeiten an elektronischen Geräten und Einrichtungen um mehr als 40 Prozent verkürzt werden können, bietet die schwedische Infologics an. Das System Alda soll die Wartung und Reparatur vor allem von Meß- und Prüfungseinrichtungen erleichtern.

In Form eines elektronischen Handbuches erhält der Techniker Sachinformationen und empirische Hinweise. Die Meßpunkte der Einrichtungen werden ihrer Lage nach in geordneter Form präsentiert, dazu die entsprechenden Sollwerte und mögliche Störungsursachen. Auch weniger routinierte Serviceleute, behauptet Infologics, können mit der Fehlersuche per Alda beauftragt werden.

Die Software verbindet den Stand der elektronischen Dokumentation mit der Technik der Expertensysteme, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Johan Skoglöf, Marketingleiter der Schweden, hat in eigenen Marktuntersuchungen einen "...sehr hohen Bedarf an intelligenten Dokumentationssystemen" ausgemacht. In Schweden setzt die Post das Paket bei der Wartung von Vermittlungseinrichtungen und elektronischen Instrumenten ein.

Informationen: Infologics, Johan Skoglöf, Box 91, S-191 22 Sollentuna/Sverige, Telefon: 00/46/8/92 20 00, Fax: 96 08 46, Halle 6, Stand G15