Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.1997

Analysten sehen Chipkarten-Boom in Europa

FRANKFURT/M. (CW) - Chipkarten werden nach Meinung der Marktforscher von Frost & Sullivan auch in Europa immer beliebter. Bis zum Jahr 2003 soll der Umsatz mit den schlauen Plastikkarten auf 2,4 Milliarden Dollar steigen. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr wurden mit Chipkarten 861,2 Millionen Dollar umgesetzt. Angetrieben werden soll dieses Wachstum vor allem durch neue Anwendungen in Bereichen wie Teleshopping, Pay-TV, Banking und Mobilfunk, wobei die momentan noch weit verbreiteten einfachen Guthabenkarten (beispielsweise Telefonkarten) nach Meinung der Analysten zunehmend von sogenannten Smart Cards mit integriertem Mikroprozessor verdrängt werden.