Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.05.2000 - 

Uniorg bietet R/3 gegen monatliche Raten

Angebot: Softwareleasing

MÜNCHEN (CW) - Parallel zum Trendthema ASP - Software zur Miete - kommt auch die Leasingwelle wieder hoch: Die Dortmunder Firma Uniorg implementiert jetzt SAPs Standardsoftware R/3 in Kooperation mit dem Finanzdienstleister Deutsche Leasing AG.

Das Angebot eigne sich nach Angaben von Uniorg für alle Unternehmen, die die hohen Anfangsinvestitionen in eine R/3-Installation scheuen. Monatliche Leasingraten fallen hierbei erst an, wenn das System produktiv zum Einsatz kommt. Die Finanzierungsform bezieht sich dabei nicht nur auf die Softwarelizenzen, sondern auch auf die verwendeten Rechner sowie Beratungsleistungen, die Implementierung und die Schulung der Mitarbeiter. "Pay as you earn" nennt sich das Prinzip bei Uniorg.

Allerdings ist es nicht nötig, dass sich Anwender für ein komplettes R/3-Paket entscheiden, um Leasingnehmer zu werden. Wer seine IT-Umgebung lediglich ausbauen will, beispielsweise um einen Internet-Shop oder eine Supply-Chain-Management-Lösung, kann derartige Projekte auch über Uniorg und die Deutsche Leasing AG umsetzen.