Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.1982 - 

Micro Focus:

Animator-Tool beobachtet Cobol

HANNOVER (pi) - Besonders Ingenieure will Micro Focus mit der Softwareentwicklung Slideshow ansprechen.

Das Werkzeug zur Anwendungsentwicklung "Slideshow" erlaube es, interaktive Produkte für Anwender, die nicht in der Datenverarbeitung tätig sind, zu entwerfen. Die Benutzung des Positionsanzeigesymbols als Farbpinsel in der "Slideshow" ermöglicht es laut Micro Focus dem Benutzer, Text- und Grafikbildschirme zu schaffen (Farbgrafiken beim Apple II), Bildschirme miteinander zu verbinden oder Bildschirme mit anderen Programmodulen zu verketten. Es kann dazu verwendet werden, Hilfsbildschirme zu schaffen, Bildschirme für Daten sowie Auswahlmenüs und Verbindungen zu anderen Programmodulen anzuzeigen.

Das interaktive Primärstufen-Austestwerkzeug "Cobol Animator" für CIS Cobol und Level II Cobol soll, so Micro Focus, Cobol-Programmierern eine bislang unerreichte Kontrolle über ihre Programmierung bieten. Mit dem Animator werde der Bildschirm zum Fenster, durch das ein ausführendes Cobol-Programm beobachtet werden könne, wobei das Positionsanzeigesymbol auf dem Bildschirm von Anweisung zu Anweisung springt.

Informationen: Micro Focus Ltd., 58 Acacia Road, London NW8 6AG/GB. CeBIT Nord (Halle 1), Stand B-5804.