Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.08.1978 - 

rational-Standardpaket für Betriebe mit oder ohne EDV:

Anlagenbuchhaltung "ANA" im und außer Haus

MÜNCHEN (pi) - Ein Standardprogramm zur Anlagenabrechnung "ANA" bietet die rational Gesellschaft für Datenverarbeitung mbH, München, jetzt Groß- und Mittelbetrieben mit oder ohne eigener EDV an: In den Service-Rechenzentren München, Augsburg, Stuttgart, Nürnberg und Frankfurt wird ANA zur Verarbeitung außer Haus angeboten. Betriebe, die mit einer Honeywell Bull-Anlage 6000 arbeiten, können das Programmpaket für etwa 29.500 Mark erwerben.

ANA soll beim Anwender die bilanziellen, kostenrechnerischen und steuerlichen Gegebenheiten des Anlagevermögens durchleuchten. Neben Inventarverwaltung und -kontrolle nennt rational als Hauptaufgabe des Paketes die Erfassung und Bewertung der Anlagenzugänge- und -abgänge, die Erfassung der Umbuchungen, die Ermittlung der handelsbilanziellen, steuerbilanziellen und kalkulatorischen Abschreibungen sowie die Zuordnung auf Kostenstellen sowie die Ermittlung von Werten für Verrechnungen und Vermögenssteuer (Anhaltewert).

Dem Benutzer von ANA bietet rational zehn Auswertungsmodule an:

- Monatliche Zu- und Abgangsliste

- Geschäftsjährliche Zu- und Abgangsliste

- Anlageregister (Inventarliste)

- Ertragssteuerliche Abschreibungsliste, sortiert nach Sachkonten oder Abschreibungskonten, innerhalb der Konten sortiert nach Iventarnummer

- Vermögenssteuerliche Abschreibungsliste

- Kalkulatorische Abschreibungsliste (incl. Zinsen und Gewerbekapitalsteuerbeträge) sortiert nach Kostenstel]en

- Anlagenkarte

- Anlagenkonto

- Anlagenspiegel nach Sachkonten

- Anlagenspiegel nach Abschreibungskonten (Bilanzpositionen).

Für Großbetriebe gibt es noch weitere Zusatzmodu]e.

Informationen: rational Gesellschaft für Datenverarbeitung mbH, Herr Kiechle,Landsberger Str. 318,8000 München 21