Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für ein Reise-CD-Laufwerk


12.09.1997 - 

Anschlußkabel mit Steuerelektronik

Solche Kabel gibt es zur Zeit für den Anschluß an eine parallele Schnittstelle oder an eine PC-Card nach PCMCIA-Standard Typ II. Das "Super-Disk LS-120" für 3,5-Zoll-Floppy-Disks liest neben den herkömmlichen Medien auch solche, die eine Speicherkapazität von 120 MB haben. Es schafft eine Datenübertragungsrate von 250 KB/s. Laut Herstellerangaben ist es im Handel für rund 380 Mark erhältlich. Das "Traveller CD"-Laufwerk gibt es in einer Version mit zehn- und zwanzigfacher Standardgeschwindigkeit. Die Preise liegen bei rund 490 Mark für das langsamere, beziehungsweise bei 550 Mark für das schnellere CD-ROM-Laufwerk. Das parallele Kabel kostet rund 100 Mark, das Kabel für den PCMCIA-Standard etwa 110 Mark.