Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.1988

Anti-Bloekier-System

Die IBM Corp. setzt wieder auf Divisionalisierung nach Produkten. Selbstdiagnose: Dickschiff-Flautensegler (370) und Schrägstrich-Piraten (/3X) hatten sich im internen Bord-an-Bord-Kampf allzu lange gegenseitig den Wind genommen. Für den Akers-Cup wurden jetzt die "Enterprise Systems" in der 370-Klasse und die "Application Business Systems" (Kürzelschöpfung der Redaktion: ABS) in der /3X-Kategorie gemeldet. Die Reorganisation als Anti-Blockier-System" IBM-Kenner wissen, daß es sich um einen Comeback-Versuch handelt - die gute alte Basis-Datenverarbeitung (BD) läßt grüßen. Die Produkt-Divisionen hatte man 1982 mit dem Hinweis auf mangelnde Kundennahe abgeschafft. Mit eben dieser Begründungs- nur mit umgekehrtem Vorzeichen - werden sie jetzt wieder eingeführt. Haben sich die lBM-Kunden verändert?