Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


10.11.1989

Anwenderberichte zu Nachschlagen

MÜNCHEN (CW) - Keine Patentrezepte, doch Lösungsansätze für das Management Informations-Systeme stell Org./DV-Manager in dem Tagungsband des CSE-Anwender-Kongresses "Management-Informations-Systeme" vor.

Ein besonders heißes Eisen dabei ist das "unternehmensweite Datenmodell". Bislang fehlen dazu qualifizierte Fachleute taugliche Tools und vor all das Wohlwollen der Fachabteilungen. Gerade die besteh den Datenstrukturen produzieren eine "Informationsflut bis zur Verseuchung", stellt Paul Blaschke von der Nestle Deutschland AG in Frankfurt fest.

Der CSE-Tagungsband enthält zusammen mit Paul Blaschkes Beitrag praxisbewährte Realisierungsempfehlungen von 20 weiteren Führungs- und Fachweiteren Führungs- und Fachkräften aus EDV und Organisation, wie sie eine moderne Informationswirtschaft plane überwachen und steuern.

Informationen: CSE Conferences, Seminars, Education, Rheinstraße 28, 8000 München 40, Telefon 0 89/3 60 86-1 69, Telefax 0 89/3 60 86-1 09.