Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1996

Anwendungen lassen sich analysieren

FRAMINGHAM (IDG) - Hewlett-Packard und IBMs Tochter Tivoli Systems Inc. arbeiten gemeinsam an einer Programmier- Schnittstelle, mit deren Hilfe die Entwickler in Unternehmen sowie Software-Anbieter die Performance von Client-Server-Anwendungen messen können sollen.

Mit dem "Application Response Measurement API" (ARM API) sind IT- Abteilungen beispielsweise in der Lage, herauszufinden, wie lange eine Buchung dauert.

Das API soll Administratoren die Möglichkeit geben, die jeweils benutzten Tools für das Netz- und System-Management auch für die Verwaltung der Applikationswelt zu verwenden. HP und Tivoli hoffen, ihr Verfahren als internationalen Standard etablieren zu können und damit zahlreiche proprietäre Methoden zu ersetzen, mit denen heute die Zeit zwischen Beginn und Ende einer Transaktion gemessen wird.