Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.04.1992

Anwendungen Swiss-made

HANNOVER (pi) - Vorwiegend auf mittelständische Betriebe zielt das Schweizer Unternehmen AC aus Wettingen bei Zürich mit Softwareprodukten für die Kostenrechnung, die Warenwirtschaft und den Vertrieb. Dem internationalen Publikum präsentierte AC auf der CeBIT die Pakete "Korac", "Dibac" und "Audial".

"Korac" ist für die betriebliche Kostenrechnung ausgelegt und läuft auf Unix-Rechnern sowie unter MPE von Hewlett-Packard, BS 2000 von Siemens und VMS von DEC. Die Buchhaltungssoftware "Dibac" berücksichtigt laut Anbieter die spezifischen Gegebenheiten und die jeweilige Rechtsprechung in Deutschland, Frankreich, Holland, Belgien, Österreich und der Schweiz.