Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.11.1986

Anwendungsgenerator läuft unter CICS

CROWTHORNE (pi) - Ihr neues SW-Produkt "Methodware" kündigte jetzt die britische Butel Software Technology, Crowthorne, an. Das System ist für den Einsatz in den Bereichen Applikationsgenerierung und -design bestimmt.

Die Software beinhaltet ein Bildschirmverwaltungs- und -generierungssystem, eine Normalisierungseinrichtung für Daten, eine Report-Verwaltungs-Facility und ein Data-Dictionary, das im Stand-alone-Modus arbeitet. SW-technische Voraussetzung für die Verwendung des Produkts ist der TP-Monitor CICS.

Der systemeigene Generator erstellt standardisierte CICS-Schnittstellenprogramme in Cobol, die laut Anbieter den gesamten Code enthalten, der für die Bildschirmverwaltung und zur Datenvalidierung in der Transaktionsverarbeitung benötigt wird. Der Cobol-Code läßt sich unabhängig von "Methodware" warten.