Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.1996

AOL bietet nun Services für Enterprise-User

MÜNCHEN (CW) - America Online (AOL), eigenen Angaben zufolge mit fünf Millionen Anwendern der weltweit größte Online-Dienst, hat das Enterprise-Business entdeckt. Die neu gegründete America Online Enterprise Division bietet Unternehmenskunden jetzt abgegrenzte Online-Bereiche an. Diese erweitern den Consumer-orientierte Dienst dahingehend, daß Unternehmen und Organisationen nun die Möglichkeit haben, via AOL virtuelle private Netze für ihre Kunden und Mitarbeiter einzurichten. Auf diese Weise können berechtigte Anwender innerhalb und außerhalb eines Unternehmens unter anderem via E-Mail kommunizieren, geschützte Online-Konferenzen in Echtzeit abhalten und auf unternehmensinterne Datenbanken zugreifen. Aber auch andere Einsatzszenarien sind denkbar: Relevante Internet-Sites werden einschließlich FTP, Newsgroups, Gopher und Web in den privaten Online-Bereichen präsentiert. Mit dem neuen Dienst will AOL die Zahl seiner Geschäftskunden vergrößern. Derzeit nutzen rund 30 Prozent der Mitglieder den Service zu beruflichen Zwecken.