Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.11.2004

AOL lockt Kunden mit McAfee-Tools

02.11.2004

Der weltweit führende Internet-Anbieter America Online (AOL) möchte mit einem neuen Security-Angebot den Mitgliederschwund stoppen. Das Unternehmen will in die Security Edition seiner Zugangssoftware künftig die Antivirenlösung von McAfee integrieren. Der Internet-Anbieter kooperiert bereits seit einiger Zeit mit dem Hersteller von Sicherheitslösungen. Allerdings mussten die AOL-Kunden bislang 2,95 Dollar extra pro Monat zahlen, um das Antiviren-Tool nutzen zu dürfen. Nach Angaben eines Firmensprechers haben rund zwei Millionen der insgesamt knapp über 23 Millionen AOL-Nutzer weltweit den Security-Service abonniert.

Den Umsatzausfall durch das kostenlose Angebot hoffen die AOL-Verantwortlichen durch geringere Aufwendungen für technischen Support wettmachen zu können. Schätzungen des Online-Dienstes zufolge sind die Rechner von rund einem Fünftel aller Internet-Nutzer weltweit mit einem Virus infiziert. Außerdem erwartet die AOL-Führung mit dem stärkeren Fokus auf Sicherheit eine Wiederbelebung des Geschäfts. (ba)