Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.1996 - 

Bis jetzt rund 200 000 europäische Mitglieder

AOL verbessert Access und integriert Mac-Anwender

Auf ein erfolgreiches Halbjahr blickt America Online (AOL) zurück: Seit dem Frühjahr 1996 konnte die Mitgliederzahl in Deutschland mehr als verdoppelt werden. Die Europa-Gemeinde umfaßt derzeit rund 200000 Mitglieder, von denen zwei Drittel aus Deutschland stammen, so der Manager.

Voraussichtlich noch im September soll die Version 3.0 der AOL- Zugangssoftware in den Beta-Test gehen und ab November lieferbar sein. Das neue Release verspricht dem Benutzer eine schnellere und einfachere Bedienung. Außerdem hat das Unternehmen den Internet- Browser aktualisiert, der nun auch die Netscape-Extensions sowie HTML 3.0 unterstützt. Insgesamt soll sich mit der neuen Software der AOL-Internet-Zugang um rund 35 Prozent beschleunigen lassen.

Hilfreich ist auch die Hyperlink-Fähigkeit von allen AOL-Texten: Sogar E-Mails oder Telegramme lassen sich mit Inhalten aus AOL oder dem WWW verknüpfen. Das lästige Warten während eines Ladevorgangs von Grafiken auf den PC wird dank Version 3.0 ebenfalls abgeschafft.

Im Laufe der nächsten Monate sollen sich außerdem alle 60 AOL- Knoten über ISDN ansteuern lassen auch die Apple-Gemeinde wird ihre Zugangssoftware (Version 3.0) erhalten.