Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.09.2003 - 

P2plus bindet Compass und Procad ein

AP bessert ERP-Lösung auf

MÜNCHEN (CW) - Der in Karlsruhe ansässige Hersteller AP AG hat seine ERP-Lösung "P2plus" mit einer XML-Schnittstelle zu Produktdaten-Management-Systemen ausgestattet. Das Interface lässt einen bidirektionalen Datenaustausch zu.

Das Release 3.7 von P2plus verfügt nun über eine Schnittstelle zu der Produktdaten-Management-(PDM-)Software "Compass" von AIM Systems aus Karlsfeld bei München. Das XML-Interface sorgt für einen bidirektionalen Datenabgleich zwischen den Programmen, so dass beispielsweise Stücklisten sowie Artikelstammdaten in beiden Umgebungen konsistent gehalten werden. Die Übergabe findet in regelmäßigen Abständen statt. Doppelte Datenhaltung beziehungsweise Übertragungsfehler, wie sie beispielsweise bei einer Übergabe per Datei auftreten, sollen sich so vermeiden lassen.

Zunächst funktioniert die ERP-PDM-Kopplung nur mit dem Compass-System, eine Anpassung der Schnittstelle an andere PDM-Systeme sei laut Hersteller jedoch möglich. Als nächstes wollen die Karlsruher die Software "Profile" des Anbieters Procad über die XML-Schnittstelle integrieren. Eine Anbindung an das nicht mehr von AP vermarktete Client-Server-Produkt "P2" an Profile gibt es bereits. Im Gegensatz zu anderen ERP-Herstellern bietet AP kein eigenes PDM-Produkt an, sondern integriert marktgängige Systeme.

Das ERP-Produkt läuft auf der Microsoft-Plattform, nutzt also Windows als Server-Umgebung nebst .NET-Technik sowie den "SQL Server". Anwender bedienen das System über den Browser. (fn)