Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

App-Server als Freeware

07.05.1999

MÜNCHEN (CW) - Mit der Freeware "Zope" schickt sich die Open-Source-Bewegung an, Web-fähigen Anwendungs-Servern wie Allaires "Cold Fusion" oder Pervasives "Tango" Konkurrenz zu machen. Die Software besteht aus dem "Z Framework", das vordefinierte Objekte wie Ordner, Dokumente und Grafiken beinhaltet. Für die dynamische Erstellung von HTML-Seiten existieren vorgefertigte Schablonen in Form von "Z Templates". Der Applikations-Server umfaßt eine eigene Datenbank, kann aber über "Z SQL Methods" und "Z Database Adapters" auf externe relationale Datenbanken zugreifen. Der Server kommuniziert über das leistungsfähige Zope Persistent CGI mit Web-Servern, vorzugsweise mit Apache. Die Software kann von http:// www.zope.org heruntergeladen werden und ist für verschiedene Unix-Varianten (inklusive Linux) und Windows NT erhältlich.