Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.1993

Apple ade: Sculley geht von Bord

CUPERTINO (IDG) - Am Freitag vergangener Woche, einen Tag nach Bekanntgabe des gegenueber 1992 deutlich gesunkenen Jahresgewinns, trat John Sculley von seinem Posten als Chairman der Apple Computer Inc. zurueck. Damit kehrt Sculley, der bereits vor drei Monaten den Stuhl des Chief Executive Officers fuer Michael Spindler hatte raeumen muessen, dem Macintosh-Hersteller nach zehn Jahren den Ruecken.

Seine Nachfolge wird der bisherige Vice-Chairman Mike Markkula (51) antreten, von dem Insider behaupten, er habe die Palastrevolution angezettelt und angefuehrt, die zur Abloesung Sculleys als CEO fuehrte. Der vor zehn Jahren von Pepsi zu Apple gewechselte und als Feuerkopf geltende Manager sagte nichts ueber seine Plaene, erklaerte lediglich, dass er bereit sei, sich "neuen Herausforderungen zu stellen". Gleichzeitig mit Sculley ging Robert Puette, Chef von Apples US-Aktivitaeten.