Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.05.1992 - 

Konzentration auf Kunden und Märkte

Apple Computer gibt sich auch in Europa neue Struktur

MÜNCHEN (CW) - Die Umorganisation der kalifornischen Apple Computer Inc. hält weiter an. Nach der Aufteilung in die drei regionalen Divisions USA, pazifischer Raum und Europa sowie in fünf Produktbereiche nahm der PC-Pionier nun eine Aufgliederung in kundenorientierte Geschäftsbereiche vor. Für Europa wurden jetzt die zuständigen General Manager benannt.

Die neue Organisationsstruktur umfaßt vier kundenorientierte Geschäftsbereiche - Large Accounts and Government, Education, Business und Consumer - sowie einen Service- und Support-Bereich. Alle Bereiche sind eigenverantwortlich für Vertrieb und Marketing. Davon erhoffen sich die Apple-Strategen, den Bedürfnissen der Kunden weiter entgegenzukommen, aber auch mehr Marktanteile zu gewinnen.

In Europa wird die neue Struktur in den bestehenden sechs europäischen Regionalgruppen Großbritannien/Irland, Deutschland/Österreich/Schweiz, Skandinavien/Island, Benelux-Staaten, Italien sowie Spanien eingeführt. Apple Frankreich, die größte europäische Niederlassung des kalifornischen PC-Anbieters, bleibt zunächst eine separate Geschäftseinheit, wird sich, so verlautete von der Münchner Apple Computer GmbH, der Reorganisation jedoch mittelfristig ebenfalls anpassen.

Den neuen Geschäftsbereichen werden in Europa vier General Manager vorstehen. Für Large Accounts and Business zeichnet Senior Director Ronny Robbrecht verantwortlich, für Education ist Senior Director Mike Newton zuständig, Business steht unter der Leitung von Vice-President Guerrino De Luca, und Consumer Business leitet Senior Director Walter Thygesen. Für den Service- und Support-Bereich, der Kundendienst, Third-Party-Services, Entwicklerunterstützung, technisches Training und Schulungen umfaßt, ist noch kein General Manager benannt. Vorerst obliegt die Verantwortung Sören Olsson, Präsident von Apple Europa.