Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.09.2007

Apple erreicht Absatzziel für iPhone frühzeitig

Der US-Computerhersteller Apple Inc hat das Absatzziel für sein Handy iPhone knapp drei Wochen früher erreicht als angekündigt, nachdem der Preis für das Mobiltelefon vor einer Woche verringert worden war. Der Absatz habe am Sonntag und damit 74 Tage nach Markteinführung die Marke von 1 Mio Stück erreicht, teilte Apple am Montag mit.

Der US-Computerhersteller Apple Inc hat das Absatzziel für sein Handy iPhone knapp drei Wochen früher erreicht als angekündigt, nachdem der Preis für das Mobiltelefon vor einer Woche verringert worden war. Der Absatz habe am Sonntag und damit 74 Tage nach Markteinführung die Marke von 1 Mio Stück erreicht, teilte Apple am Montag mit.

Der Konzern hatte allerdings vor einigen Tagen unerwartet die Preise für das Gerät je nach Ausstattung beispielsweise von 399 auf 200 USD reduziert. Investoren hatten befürchtet, dies könne ein Zeichen für eine schwache Absatzentwicklung beim iPhone sein. Am Montag blieb unklar, ob der Preisnachlass den Absatz des iPhone beschleunigt hat.

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.