Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.05.2002 - 

Günstige IT-Raritäten

Apple I: Nostalgie für 14000 Dollar

MÜNCHEN (CW) - Auch am Raritätenmarkt geht die Wirtschaftskrise nicht vorüber: Bei einer Auktion im Rahmen des Vintage Computer Festivals (www.vintage.org) wurde ein Apple I von 1976 für das Mindestgebot von 14000 Dollar abgegeben. In den letzten Jahren wurden für dieses Modell, von dem noch geschätzte 50 Stück existieren, um die 50000 Dollar geboten. Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hatte den ersten Heimcomputer Mitte der 70er Jahre konstruiert, als er noch in Diensten von Hewlett-Packard stand. Sein Arbeitgeber hatte kein Interesse an der Produktion des Geräts - also nahm Wozniak mit Steve Jobs die Herstellung selbst in die Hand. Nach einem bescheidenen Markterfolg mit 200 verkauften Einheiten begann mit dem Nachfolger Apple II die Erfolgsgeschichte der Apfelmarke. (wm)