Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.01.1985 - 

Erfolgreicher Testlauf am Dartmouth College:

Apple kündigt LAN für Macintosh an

HANNOVER (CW) - Um die von 1200 Studenten des Dartmouth College eingesetzten Macintosh-Rechner mit dem vorhandenen Zentralrechner zu verbinden. hat sich die Beta-Test-Version des Local Area Network "Appletalk" nach College-Angaben als die kosteneffektivste und zweckmäßigste herausgestellt.

In Dartmouth unterstützt "Appletalk" nicht die traditionellen LAN-Funktionen wie gemeinsame Nutzung der Peripherie und die Informationsübertragung zwischen einzelnen Büros. Im Gegensatz dazu stellt die Version des Netzwerkes eine Zugriffmöglichkeit auf das Collegeeigene "Kiewit"-Netz dar. Kiewit verbindet sechs Rechner der VAX-11-Serie von Digital Equipment, je ein Modell 550 und 750 von Prime sowie zwei DPS 8/49 von Honeywell Bull.

Auf dem jährlich stattfindenden Apple-Meeting soll "Appletalk" Ende Januar offiziell vorgestellt werden. Herstellerangaben zufolge kostet die Verbindung 50 Dollar pro Macintosh. Sie unterstützt eine synchrone Kommunikation mit einer Übertragungsrate von 230 Kilobit pro Sekunde und ermöglicht die Verbindung von bis zu 32 Systemen.