Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.08.1978 - 

System, Peripherie und Software aus einer Hand:

Apple Mikrocomputer um 25 Prozent herabgesetzt

MÜNSTER (de) - Computer für den "persönlichen" Gebrauche sogenannte Personal Computer, werden laufend billiger. So kostet ein 4 KB-Mikro vom Typ ,"Apple II" bei der Basis Mikrocomputer Vertrieb GmbH+Co. KG, Münster, nach einer 25prozentigen Preissenkung nunmehr ganze 3 760 Markt.

Eine "komfortable Konfiguration" (Basis-Werbung) mit 32 KB Hauptspeicher, Floppy-Laufwerk, Matrixdrucker (60 Zeichen/sec.) sowie 12 Zoll-Monitor ist bei den Münsteranern schon für 13 717 Mark zu haben - da können einem gestandenen MDT-Verkäufer die Tränen kommen.

Zusammen mit der Preissenkung haben die Basis-Leute zahlreiche Erweiterungen der Apple-Systeme durch Floating Point Basic in ROM, EPROM-Programmer, Spracheingabe als Steuermedium (32 Worte) und diverse Interfaces zum Anschluß peripherer Einheiten angekündigt.

Ab sofort stehen auch Mini-Floppy-Laufwerke mit einer Speicherkapazität von 116 KB je Laufwerk zur Verfügung.

Auch auf der Softwareseite will die Vertriebsfirma Einsatzhürden beseitigen. Die Programmbibliothek enthält neben diversen Spiel- und Übungsprogrammen inzwischen auch Anwendungssoftware für den kommerziellen Bedarf , darunter Programme für Adressverwaltung und Lager- und Terminplanung.

Informationen: Basis Microcomputer Vertrieb GmbH+Co. KG, Von-Flotow-Straße 5, 4400 Münster-Hiltrup