Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.02.1988

Apple schafft Link zu IBM-Mainframe

05.02.1988

OTTAWA (IDG) - Die Anbindung von Apples Macintosh an einen IBM-Mainframe ist geschafft. Das eigenen Angaben zufolge erste asynchrone Kommunikations-Paket hat jetzt die kanadische Simware Inc. vorgestellt. Die Software "Mac3270" soll Großrechner-Applikationen unterstützen, die unter MVS/VTAM, GCS/ VTAM und VM laufen. Als zusätzliche Hardware wird lediglich ein mit Hayes-Mikrocomputern kompatibles Modem benötigt.

Das Paket ist mit einem Apple-üblichen Interface ausgestattet, das die Datenübertragung zwischen einem Mac und einem IBM-System 3270 erlaubt. Lauffähig ist das Paket auf den Apple-Rechnern Mac Plus, SE und II. Ab Februar vertreibt das kalifornische Systemhaus das Programm für rund 250 Dollar.