Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.09.1983

Apple veranstaltet Softwarekonferenz

NÜRNBERG (VWD) - Auf die wachsende Bedeutung unabhängiger Softwareanbieter reagiert der Personal-Computer-Hersteller Apple mit einem neuen Ansatz zur Kooperation.

Für den 6. und 7. Oktober lädt die Apple Computer Marketing GmbH (München) Spezialisten und Entscheidungsträger aus Entwicklung, Vertrieb und Marketing deutscher Softwarehäuser zur Apple Softwarekonferenz '83 nach Offenbach ein. Ziel der Konferenz sei die Förderung deutscher Softwareentwicklungen und die Schaffung neuer Märkte für die Unternehmen der Branche. Gesprächspartner werden unter anderen Firmengründer Steve Wozniak, Marketingleiter Floyd Kvamme und leitende Apple-Entwicklungsingenieure sein.

Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Hard- und Softwareanbietern werde für den gemeinsamen Erfolg immer wichtiger. Deshalb plane man, diese Veranstaltung zu einer ständigen Einrichtung zu machen. Nach Angaben des Gastgebers handelt es sich um die erste Konferenz, die ein Hardwarehersteller zum Thema Software veranstaltet. Im Mittelpunkt stehen neue Softwaretechnologien und Entwicklungshilfen, der Themenkatalog umfaßt aber auch Marktchancen, Copyrightfragen, Softwareergonomie und den Kommunikations- und Netzwerkbereich.