Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.10.1993

Apples Gewinn schwindet dramatisch

CUPERTINO (vwd) - Umsatz gut, Gewinn schlecht, so lautet in aller Kuerze das Quartalsergebnis der Apple Inc. Der Mac-Hersteller konnte den Umsatz zwar im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal um 21 Prozent auf 2,141 Milliarden Dollar steigern. Zugleich sank allerdings der Nettogewinn von 97,6 Millionen auf 2,6 Millionen Dollar. Apple macht fuer diesen dramatischen Rueckgang die allgemein gesunkenen Gewinnmargen und die eigene Niedrigpreisstrategie verantwortlich. Fuer das mit dem Berichtsquartal beendete Geschaeftsjahr nennt Apple einen im Vergleich zum Vorjahr um 443,79 Millionen Dollar niedrigeren Nettogewinn von 86,58 Millionen Dollar. Ursache fuer den geringeren Erloes seien die im dritten Quartal des abgeschlossenen Geschaeftsjahrs eingeleiteten Massnahmen.