Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.09.1996 - 

Computer und Recht/

Arbeitnehmer muß Auskunft erteilen

KASSEL (jlp) - Mitarbeiter sind auch nach der Einstellung verpflichtet, Fragen des Arbeitgebers hinsichtlich Vor- und Ausbildung zu beantworten, wenn das Unternehmen davon ausgeht, daß die bei der Einstellung abgegebenen Erklärungen nicht mehr vollständig sind. Erfüllt ein Arbeitnehmer diese Pflicht nicht, so kann dies als schwerwiegender Verstoß gegen das gegenseitige Vertrauensverhältnis gewertet werden und unter Umständen auch zur Aufkündigung des Arbeitsverhältnisses berechtigen. Bundesarbeitsgericht, Az.: 8 AZR 828/9.3