Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1996 - 

Programm der Mediadesign Akademie

Arbeitsamt fördert Kurse zu neuen IT-Berufen

08.11.1996

Der zwölfmonatige Lehrgang mit dem Berufsziel "Multimedia-Projekt-Manager" befähigt laut Veranstalter die Absolventen, Multimedia-Produktionen zu konzipieren und zu realisieren. Kursinhalte sind unter anderem Computergrafik, Autorensysteme, 2D- und 3D-Animationen.

Dem künftigen "Medien-Autor" wird im Verlauf von einem Jahr vermittelt, wie didaktische Konzeptionen für interaktive Präsentationen und Computerlernprogramme gestaltet werden können.

Das ebenfalls zwölf Monate dauernde Weiterbildungsangebot "Informations-Designer" wendet sich an Grafiker, DTP-Anwender und Reprofachleute. Es beinhaltet Schlüsselqualifikationen sowie sicheres Arbeiten mit Betriebssystemen, elektronische Bildbearbeitung und die Realisierung einer Multimedia-Produktion.

Zielgruppe des "Kreativ-Studiums Media-Designer" sind Schulabgänger mit mindestens mittlerem Bildungsabschluß und einem Mindestalter von 18 Jahren. Inhalte des 27monatigen Studiums sind unter anderem computergestützte Animation, Lehrprogramme und Präsentationssysteme.

Nach einer einjährigen Ausbildung zum "Online-Designer" sind die Absolventen in der Lage, Online-Dienste konzeptionell aufzubereiten, kreativ zu gestalten und zielorientiert einzusetzen. Nähere Auskünfte gibt es unter der Rufnummer 089/45060521.