Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.11.1989 - 

Tabellenkalkulation auf dem Mainframe

Arbeitsblätter dreidimensional organisieren

KÖLN (pi) - Zur Tabellenkalkulation auf Mainframes hat die Schumann Unternehmensberatung AG eine neue Version des Softwareprogramms "ESS" vorgestellt. Das Release 4.0 ermöglicht die dreidimensionale Organisation von Arbeitsblättern mit Adressierbarkeit von je einer Million Zeilen, Spalten und Seiten.

Die neue "ESS"-Version eignet sich für den Einsatz auf IBM-Mainframes und kompatiblen Rechnern unter den Betriebssystemen VSE-Phigs. VM-CMS und MVS. Um unternehmensweite Daten zentral bearbeiten zu können, ermöglicht das Electronic-Spread-Sheet-Programm (ESS) den direkten Zugriff auf Mainframe-Dateien sowie DB2- und SQL/DS-Datenbanken. Umgekehrt können alle Anwender einen zentralen Datenbestand nutzen.

Bestandteile der Software sind neben einer Macro-Sprache Schnittstellen zu Grafiksystemen wie GDDM und Tellagraf sowie Interfaces zu PC-Programmen wie Lotus, Symphony und Visicalc. Die Bedienung erfolgt über Pull-down-Menüs Windowtechnik und abrufbare Hilfefunktionen in deutscher Sprache.

Abhängig von der jeweiligen Rechnerklasse kostet die Software zwischen 25 000 und 44 000 Mark.

Informationen: Schumann Unternehmensberatung AC, Aachener-Straße 1053 - 1055, 5000 Köln 40, Telefon 02 21/48 90 90