Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.02.1983

Arbeitskarten per Computer

ZÜRICH (pi) - Direkt ab Computer erstellt der Axon 421 Stanzer- Drucker der schweizerischen Spring Elektronik aus Zürich menschen- und maschinenlesbare Arbeits- und Materialbezugskarten.

Die Karten gelangen in gefalteten Stapeln in die Werkstätte. Klartextinformationen unterrichten die Mitarbeiter vom Inhalt, das intelligente Terminal Axon 21 liest derweil die aufgebrachten gelochten Informationen. Materialbezüge und die ereignissynchrone Rückmeldung der erledigten Arbeiten erfolgt über eine Zwei-Draht-Datenleitung. Das Terminal quittiert die Bezüge und die Arbeitszeitbuchungen.