Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.1984 - 

Bausch & Lomb ARL GmbH:

Arbeitsplatz verbessert

30.03.1984

Ihren Bildschirmarbeitsplatz für Konstrukteure und Techniker zeigt die Bausch & Lomb ARL GmbH.

Das System, bisher mit Speicherbildschirm ausgerüstet, kann jetzt laut Anbieter wahlweise auch nachträglich mit 38-Zentimeter-Rasterschirm oder Doppelrasterschirm ausgestattet werden.

Beim Doppelrasterschirm wird auf einem Schirm die Gesamtkonstruktion dargestellt, auf dem daneben befindlichen ein beliebiger Ausschnitt daraus. Konstruktionsänderungen an der Ausschnittvergrößerung werden automatisch in die Gesamtzeichnung integriert. Eine Softwareerweiterung erfolgte durch die Hinzunahme eines Stücklisten- und Berechnungsprogramms. Zusätzlich zum 3-D-Kantenmodell DS 16 ist das 2-D-Zeichensystem DS 5 lieferbar, das laut Anbieter wesentliche Hardwaremerkmale des DS 16 enthält.

Informationen: Bausch & Lomb ARL GmbH, Hans-Böckler-Straße 7, 6078 Neu-Isenburg 1, Halle 3, Stand 300.