Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.06.1975

Archivsystem für OS FRANKFURT - Rationalisierung Datenschutz, Kostensenkung sind die Ziele des von UCC-AC-Service, Düsseldorf angebotenen Tape Management System (USA: 400 Installationen). Das unter dem Namen UCC ONE vertriebene System baut einen internen

Archivsystem für OS

FRANKFURT - Rationalisierung Datenschutz, Kostensenkung sind die Ziele des von UCC-AC-Service, Düsseldorf angebotenen Tape Management System (USA: 400 Installationen). Das unter dem Namen UCC ONE vertriebene System baut einen internen Katalog auf, den Tape Management Catalog (TMC), der alle relevanten Informationen über die eingesetzten Magnetbänder enthält.

Das Programm kommt dann zum Einsatz, wenn ein Band eröffnet und wieder abgeschlossen wird.

Der Einsatz kann bei IBM-Systemen unter OS oder OS/VS erfolgen. Das Programm kostet 28 000 Mark.

Information: UCC, AC-Service GmbH., 4 Düsseldorf, Marienstr. 14

Datenverarbeitung im Bauwesen

FRANKFURT - Der Hauptverband der deutschen Bauindustrie DV legt eine Studie zum Stand der Datenverarbeitung im Bauwesen vor. An der Umfrage, die der Studie zugrunde liegt, beteiligten sich sieben im Baubereich tätige Verbände. Das erarbeitete Zahlenmaterial soll Grundlage für weitere Analysen bilden, insbesondere über die Zeilvorstellungen, die die Branche in bezug auf Datenverarbeitung hat.

Über zweihundert Programme, die für den technischen Bereich wie für die Bauverwaltung und -abrechnung geeignet sind, hat der Bau-Hauptverband bei Mitgliedfirmen und Softwarehäusern gesammelt. Aufgrund der Liste kam eine hohe Zahl von Kontakten zustande, die in vielen Fällen zu Verkaufsabschlüssen führten. Der Verband will die Aktion fortsetzen. Um die Erfassung zu erleichtern, stellt der Verband Formblätter für Programmkurzbeschreibungen zur Verfügung.

Informationen: Hauptverband der deutschen Bauindustrie e.V., 6 Frankfurt/Main, Friedrich-Ebert-Anlage 38

"3330"-kompatible Plattenspeicher

MÜNCHEN - Die ersten Installationen der "3330"-kompatiblen Plattenspeicher MRX 3675 (200 Millionen Bytes pro Spindel) wurden nach Angaben von Memorex kürzlich durchgeführt. Die 3675 können ebenso wie die 3670 (Single Density) sowohl über Steuereinheiten als auch im Direktanschluß an IBM 370-Anlagen betrieben werden. Die dazu gehörenden Plattenstapel mit 200 Millionen Bytes unter der Bezeichnung Mark Xl sind kurzfristig lieferbar. (pi)

Informationen: Memorex GmbH, 8000 München 19, Leonrodstraße 56

Code-Separator für Output-Verarbeitung

MÜNCHEN - Für die Weiterverarbeitung der Druckausgabe ist ein sogenannter Code-Separator K 331 der Firma Computer Output Processing, Konolfingen/Schweiz, konzipiert. Schnellerer Versand von Computer-Briefen soll dadurch möglich sein, daß die Postleitzahlen, die vor dem Ausdruck bereits sortiert wurden, von dem Code-Separator mittels eines optischen

Markierungsgerätes gelesen werden. (pi)

Informationen: Computer Output Processing Kern AG, CH - 3510 Konolfingen / Bern

1/4-Zoll-Kassetten-Laufwerk von 3M

NEUSS - Für den Einsatz in Terminals und Kleincomputern ist das neue 1/4-Zoll-Kassettenlaufwerk DCD-3 Data Cartridge Drive von 3M gedacht. Dieses Laufwerk ist für 1-, 2- und 4-Spur-Aufzeichnung ausgerüstet. Als Datenträger dient die Kassette "Scotch" Brand DC 300 A. Das sind die Features des DCD-3 Drive:

- Aufzeichnungsdichte 1600 bpi

- kompatibel mit den ANSI- und ECMA-Standards für Magnetbandkassetten

- TTL-lnterface

- Übertragungsrate 48 KB/ sec.

- elektronische Motorsteuerung. (pi)

Informationen: 3M Deutschland GmbH, 4040 Neuß 1, Postfach 643