Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.1996

Arcsolo fuer Windows 95 verfuegbar

MUENCHEN (pi) - Die Muenchner Cheyenne GmbH hat ihre Backup- Loesung "Arcsolo" als native Windows-95-Applikation herausgebracht.

Als Besonderheit hebt der Hersteller ein neues Disaster-Recovery- Feature hervor, bei dem im Fall einer defekten Festplatte lediglich die Startdiskette mit dem darauf geladenen Restore- Programm und den jeweiligen Treibern fuer die Backup-Medien sowie das Sicherungsband benoetigt werden. DOS, Windows oder Windows 95 muessen nicht mehr eigens installiert werden.

Arcsolo ermoeglicht ausserdem einen Virenscan vor der Datensicherung. Die Backup-Operationen koennen nach benutzerdefinierten Zeiten oder per Klick auf die rechte Maustaste im Explorer erfolgen.

Ueber Plug and play passt sich das Programm laut Hersteller veraenderten Hardwarekonfigurationen automatisch an. Unterstuetzt werden unter anderem nahezu alle SCSI- und ZIP-Laufwerke, optische Datentraeger sowie Netzwerk-Volumes und Disketten. Version 1.0 ist fuer rund 320 Mark erhaeltlich.