Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.01.1989

Arno Ernst (50, Foto), seit 1984 Geschäftsführer der Europazentrale des Laufwerkherstellers Miniscribe, wechselte als Geschäftsführer zur Atlantic Computer Leasing Gmbh. Vorgänger Helmut Gottinger wird dem Unternehmen "in Zukunft in beratender Funktion z

Arno Ernst (50, Foto), seit 1984 Geschäftsführer der Europazentrale des Laufwerkherstellers Miniscribe, wechselte als Geschäftsführer zur Atlantic Computer Leasing Gmbh. Vorgänger Helmut Gottinger wird dem Unternehmen "in Zukunft in beratender Funktion zur Verfügung stehen".

Marcelo A. Gumucio, seit 1983 bei Cray, ist jetzt President und Chief Operating Officer des Supercomputer-Unternehmens. Die Position ist neu.

Thomas Whidden, langjähriger Infonet-Mitarbeiter, ist bei dem kalifornischen Anbieter von Value-Added Network Services (VANS) zum Europadirektor befördert worden. Das internationale Geschäft leitet jetzt Michael Timmins.

Günther Zech (47), Diplom-Betriebswirt, kehrte nach Tätigkeiten bei 3M Deutschland und Handelsblatt-Genios zur Facit GmbH, Düsseldorf, zurück. Zech leitet dort den Geschäftsbereich "Schreiben & Text".

Dirk Cordt (28, Foto) wechselte bei der Mitsubishi Electric aus dem Service an die Verkaufsfront: Der bisherige Leiter der Computerwerkstatt ist jetzt für das Marketing von Computerdisplays zuständig. Als Cordts Nachfolger im Kundendienst arbeitet Karl Hamer (32).

Wolfgang Killian (36), Diplom-Wirtschaftsingenieur und Ex-Europa-Marketier bei Omron, führt seit kurzem die Geschäfte der GN Elmi GmbH in München. Die Firma gehört zur dänischen Unternehmensgruppe Great Nordic.

George Kalman (40) (links) und Peter Czwalina (29) gründeten die KC Data Systems GmbH in Pohlheim bei Gießen. Das Unternehmen ist auf den Vertrieb von Peripherie-Lösungen für IBM-Anwender spezialisiert. Kalman arbeitete von 1974 bis 1984 für Raytheon International Data Systems und war nah der Übernahme von Telex bis Mitte 1988 als Tehnischer Direktor Europa tätig. Czwalina kommt aus dem Bereich technischer Kundendienst und war bei Telex als europäischer Support Manager angestellt.

Rüdiger Dobin (48) ist neuer deutscher Geschäftsführer bei Apollo Domain. Dobin kommt von Sony Deutschland, wo er für den Bereich Communication Systeme zuständig war. Davor arbeitete er mehr als ein Jahrzehnt für die Nixdorf Computer AG in verschiedenen Führungspositionen.

Reinhard Bock ist bei der IMK-Firmengruppe Leiter der neu-gegründeten Geschäftstelle in Hamburg-Bahrenfeld. Für den Hersteller von Datenübertragungsgeräten und Telekommunikationsprodukten hat der gelernte Diplom-Ingenieur die Aufgabe, den Support für Kunden in Norddeutschland zu verstärken.

Filippo Pandolfi ist in der neuen EG-Komission, die im Januar ihre Arbeit aufnimmt, für die Forschungsabteilung zuständig. Als Nachfolger von Karl-Heinz Narjes übernimmt der Italiener neben der Wissenschaft und Forschung auch die Bereiche Informationstechnologie und Telekommunikation sowie das Gemeinsame Forschungszentrum.

Eberhard Reichert leitet bei der Siemens AG, München, den Bereich Marketing für die Datentechnik und ist damit insbesondere für das internationale Marketing von BS2000 und Sinix zuständig.

Chris Barfield, ehemals Forschungsleiter und Vice President of Technology bei der Lockheed-Tochter Metier Management Systems, ist zeit kurzem President des Unternehmens. Metier ist auf dem Gebiet Projektmanagement Software tätig.

Norbert Waleschkowski ist bei der Danet-GmbH in Darmstadt für den Bereich Künstliche Intelligenz zuständig. Waleschowski promovierte mit einer Arbeit über semantische Datenmodelle. In den vergangenen zwei Jahren arbeitete er an der Entwicklung von Expertensystemen für den Dienstleistungssektor. Auch bei seinem neuen Arbeitgeber wird Waleschkowski in diesem Bereich tätig sein.

Peter Horn (30) ist als Geschäftsführer der CAD-UL in Ulm neuer Partner von Fritz H. Bauer. Der diplomierte Wirtschaftsinformatiker arbeitet bereits seit Anfang 1988 im Unternehmen und tritt die Nachfolge von Fritz Pfeiffer (37) an, der aus persönlichen Gründen geht.

Wolfgang Geist (42) ist von der Silicon Graphics Intl. zum Marketingmanager für die europäische Automobilindustrie berufen worden. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen war Geist Vertriebs- und Marketingleiter der deutschen Tochtergesellschaft des 3D-CAD-Anbieters Matra Datavision und Vertriebsmitarbeiter von Digital Equipment.

Eine Bitte der Redaktion

Wenn Sie uns über personelle Veränderungen in einer DV-Abteilung oder einem Unternehmen der DV-Branche informieren möchten, beachten Sie bitte:

- Vornamen stets ausschreiben;

- Alter angeben;

- alte und neue Tätigkeit kurz beschreiben;

- Fotos (schwarzweiß) auf der Rückseite beschriften mit Vor- und Nachname, Alter, Firmenstempel und Jahr der Aufnahme;

-Ansprechpartner für Rückfragen nennen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, daß wir Fotos für die Rubrik "Menschen" nicht zurücksenden können. Eine Vorabauskunft über den etwaigen Erscheinungstermin einer Personalia-Meldung ist ebenfalls nicht möglich.