Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.04.1993

Artisoft faengt Geschaeftsjahr mit Verlust an

SAN MATEO (IDG) - Die 1991 vom Management der Artisoft Inc. getroffene Entscheidung, einen eigenen Ethernet-Chip-Set mit der Bezeichnung "Alice" zu entwickeln und zu vertreiben, duerfte sich als nachteilig erweisen. Das mit dem Produkt "Lantastic" auf Peer- to-peer-Networking spezialisierte Unternehmen hat im ersten Quartal des Geschaeftsjahres 1993 Verlust gemacht. Der Umsatz liegt, wie aus dem Headquarter in Tucson, Arizona, verlautete, unter 20,3 Millionen Dollar, die die Company im vergleichbaren Zeitraum 1992 eingenommen hatte. Als Grund fuer das Minus geben das Management sowie Analysten die hohen Kosten fuer die Artisoft- Adapterkarten an, weshalb viele Kunden die Hardwarekomponenten bei anderen Herstellern kaufen wuerden.