Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.06.1993

Ascom lanciert ATM-Chip-Satz

BERN (CW) - Die Ascom AG hat ein neues Verschluesselungsverfahren fuer Uebertragungsraten bis zu 170 Mbit/s vorgestellt. Das zusammen mit der Eidgenoessischen Technischen Hochschule Zuerich entwickelte Idea-Verfahren (International Data Encryption Algorithm) konnte nach Angaben von Ascom auf einem Chip integriert werden und gehoert damit zu den schnellsten derzeit auf dem Markt erhaeltlichen Chiffrier-Bausteinen.

Aufgrund der hohen Datenrate ist der Chip, wie es in einer Mitteilung des Schweizer TK-Konzerns heisst, auch in zukuenftigen ATM-Breitbandnetzen einsetzbar. Das Idea-Verfahren ist patentrechtlich geschuetzt und soll fuer kommerzielle Anwendungen als Softwarelizenz zur Verfuegung gestellt werden.