Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


16.07.2008

Asiana Airlines bestellt 30 Flugzeuge der A350-Familie

FARNBOROUGH (Dow Jones)--Die südkoreanische Asiana Airlines hat 30 Airbus-Flugzeuge des Typs A350 XWB bestellt. Zudem habe die Fluggesellschaft Optionen auf die Bestellung zehn weitere A350 XWB geschlossen, teilte die EADS-Tochter am Mittwoch mit. Die Auslieferung der Maschinen soll ab dem Jahr 2016 erfolgen.

FARNBOROUGH (Dow Jones)--Die südkoreanische Asiana Airlines hat 30 Airbus-Flugzeuge des Typs A350 XWB bestellt. Zudem habe die Fluggesellschaft Optionen auf die Bestellung zehn weitere A350 XWB geschlossen, teilte die EADS-Tochter am Mittwoch mit. Die Auslieferung der Maschinen soll ab dem Jahr 2016 erfolgen.

Die neuen Airbus-Jets seien für den Einsatz im Regional- und Langstreckennetz von Asiana Airlines vorgesehen. Park Chan-Bup, Vice Chairman und Chief Executive Officer von Asiana Airlines, sagte, "die A350 wird eine Schlüsselrolle in unserer zukünftigen Flotte spielen".

Nach Angaben des europäischen Flugzeugherstellers verbraucht das Flugzeug 20% weniger Treibstoff als vergleichbare Maschinen. Airbus liegen für die A350 XWB bisher über 350 Bestellungen von mehr als 20 Kunden vor.

Webseite: http://www.airbus.com http://flyasiana.com DJG/ncs/cbr

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.