Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1999

Assekuranz-DV im Eigenbau

16.07.1999

MÜNCHEN (CW) - Derzeit setzen rund 80 Prozent der Mitglieder des Assekuranz Marketing Circle (AMC) ausschließlich eigenentwickelte Bestandsführungssysteme ein. Das ist ein Ergebnis der Studie "Bestandsführungssysteme und angeschlossene Anwendungspakete in der Assekuranz", die von der Sybase GmbH, Dreieich, und der AMC GmbH, Düsseldorf, herausgegeben wird. Doch sei der Bedarf an neuen flexiblen Systemen akut. Nach Einschätzung der Studie wollen 70 bis 80 Prozent aller deutschen Versicherer kurz- oder mittelfristig neue Software einführen. Die Umsetzung von spartenübergreifenden Kombiprodukten scheitere an die Grenzen der DV. Eine Ablösung der Altanwendungen sei allerdings nur "unter Vernachlässigung von Kapazität und Kosten möglich", so die Studie. Doch fehlende Schnittstellen machen eine Integration von neu und alt fast ebenso unmöglich.