Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.11.1995

AST positioniert Premmia-GX-PC als Workstation

24.11.1995

DUESSELDORF (pi) - AST Computer bringt mit "GX p/133" ein neues Topmodell aus der "Premmia"-Serie, das auch fuer Workstation- Applikationen geeignet sein soll. Der Rechner arbeitet mit einem oder zwei Pentium-Chips (mit 133 Megahertz), 16 MB Hauptspeicher und 512 KB Second-Level-Cache. Das Modell "3V" kommt ohne Festplatte und mit Windows 95 ins Haus, die Version "1603W" mit 1,6 GB Festplatte und Windows for Workgroups oder Windows 95. Das Grafiksystem umfasst den 64-Bit-Grafikbeschleuniger Millenium mit 2 MB Windows-RAM. Der Anschluss fuer Ethernet sowie Schnittstellen fuer 10Base-T und AUI sind integriert. Die Rechner, die auch unter Windows NT, SCO Unix, Novell Unixware und Solaris laufen, sind ab zirka 7000 Mark zu haben.