Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


29.09.1995

AST Research wechselt das Management aus

SAN MATEO (IDG) - Bei der AST Research Inc. mussten einige Manager ihren Hut nehmen, darunter President und Chief Operating Officer James Schraith, Senior Vice-President Jim Wittry sowie Scott Smith, Vice-President und General Manager fuer den Bereich Desktop- Produkte. Der Grund ist offensichtlich in den schlechten Ergebnissen zu suchen - nach Ankuendigung des Unternehmens wird auch in diesem Quartal ein Minusbetrag ausgewiesen.

Fuer Analysten liegen die Ursachen im Verlust des technischen Vorsprungs. AST habe seine Rolle als Innovator aufgegeben und stehe nun vor dem Problem, sich von der Konkurrenz abzugrenzen. Dass der Wettbewerb aufholen konnte, dazu habe letztlich Intel mit der Entscheidung beigetragen, Chipsets und Motherboards in grossen Mengen an Hersteller wie Dell und Gateway 2000 zu liefern. Eine Berater-Crew, die im Zuge der Manager-Suche eingeschaltet wurde, soll nun neue Strategien fuer den PC-Hersteller entwickeln.