Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.2008

Asterisk öffnet sich für Skype

Der Schöpfer und führende Entwickler von Asterisk, Digium, arbeitet daran, Skype-Funktionen in die quelloffene TK-Anlagensoftware zu integrieren.

Nachdem Skype und Asterisk jeweils für sich schon den TK-Markt in Unruhe versetzt haben, machen die beiden Kommunikationsspezialisten nun erstmals gemeinsame Sache. Wie jetzt bekannt wurde, arbeitet die Ebay-Tochter Skype mit Asterisk-Schöpfer Digium an einer Kombination für kleine und mittelgroße Unternehmen.

Interface für Skype

Bei der als Betaversion vorliegenden Software "Skype for Asterisk" handelt es sich um ein Channel-Treiber-Modul, das die Skype-typische Internet-Telefonie in Asterisk-basierende Telefonanlagen integriert. Indem das Modul somit als Schnittstelle für ein- und ausgehende Skype-Anrufe agiert, sollen Nutzer über ihre schon vorhandene Asterisk-Nebenstellenanlage Skype-Telefonate initiieren, empfangen und weiterleiten können. Außerdem besteht die Möglichkeit, Skype-Telefonate via Asterisk zu verwalten, also Anrufe weiterzuleiten, Telefonkonferenzen einzuberufen oder Telefonmenüs und Voice-Mail in Skype zu nutzen.

Laut Digium-CEO Danny Windham handelt es sich bei dem Programm um einen ersten Schritt, die über 338 Millionen Skype-Nutzer weltweit mit Asterisk-basierenden TK-Anlagen zu erreichen. Nach Abschluss der Betaphase soll Skype for Asterisk von Digium und dessen Resellern verkauft werden.

Interessierte Asterisk-Nutzer, Systemadministratoren und Entwickler können sich unter www.astricon.net/skype um die Teilnahme an dem begrenzten Betatest bewerben. (mb)