Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1989 - 

Goupil:

AT-Golf mit eigener Stromversorgung

Mit einem tragbaren AT-kompatiblen 286-Rechner, der unter dem Namen Golf in den Handel kommt, tritt der französische Hersteller gegen die Laptop-Konkurrenten an. Der Prozessor ist mit 10 MHz getaktet und kann optional mit einem 287 Coprozessor aufgerüstet werden. Der 640-KB-Speicher ist erweiterbar auf 4,6 MB. Standardmäßig sind ein 3_1/2-Zoll-Laufwerk mit 1,4 MB und eine Harddisk mit 40 MB eingebaut.

Zum weiteren Progamm gehört die Serie G5, die von 8086- bis 80368-Rechnern reicht. Das leistungsstärkste mit 20 MHz getaktete Modell kann sogar als LAN-Server verwendet werden. Als Unix-System präsentiert Goupil den Mini mit der Typenbezeichnung G100.

Informationen: Goupil Deutschland GmbH, Postfach 1752, 8630 Coburg Halle 6, Stand G20/H21