Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.11.1982 - 

Keine Änderung der Philosophie:

AT + T sieht Entflechtung nicht negativ

EVANSTON (VWD) - Die Tatsache, daß AT+T die Entflechtungsauflagen des US-Justizministeriums schließlich akzeptiert hat und sich von 22 lokalen Telefongesellschaften trennt, bedeutet keine Veränderung in der Philosophie des Unternehmens. Es handelt sich lediglich um eine Anpassung an veränderte Umstände.

Das seit sieben Jahren andauernde Verfahren des Justizministeriums habe für das Unternehmen ein großes Moment der Unsicherheit bedeutet. Somit sei es besser gewesen, sich auf zukünftige Marktchancen zu konzentrieren, anstatt der Vergangenheit nachzuhängen, sagte Brown. Der Nachteil sei nur, daß AT + T, um in neue Märkte und neue Technologien einsteigen zu können, habe Nachteile in Kauf nehmen müssen: Die gut funktionierende Gesellschaft von Unternehmen, die Kommunikation von Haus zu Haus zu liefern, werde schließlich nicht mehr bestehen.