Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.01.1985

AT&T dementiert Übernahme-Absichten

NEW YORK (VWD) - Der US-Kommunikationskonzern AT&T hat jetzt erneut Spekulationen über Kampfpläne eines Computerherstellers dementiert. Vermutet wird, daß AT&T auch im Bereich der Datentechnik stärker mit IBM konkurrieren wolle. AT&T werde im Zeitraum bis 1986 auch keine Wertberichtigungen auf Aktiva vornehmen müssen, sagte Chairman Charles L. Brown, nachdem im Geschäftsbericht für das dritte Quartal 1984 noch von der Möglichkeit gesprochen wurde, die Rückstellungen für Umstrukturierungen 1984 um 5,5 Milliarden Dollar aufzustocken. Von New Yorker Wertpapieranalytikern zur künftigen Dividendenpolitik befragt, antwortete Brown, AT&T habe die diesjährige Dividende erwirtschaftet. Man betreibe ein riskantes Geschäft, was in der Dividendenpolitik zum Ausdruck komme.