Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.03.1990

AT&T erhält Unterstützung für Open Look

MÜNCHEN (CW) - "Open Look ist Motif durchaus gewachsen", so der Tenor von AT&T, wobei der Telecom-Gigant auf die Unterstützung seiner Benutzeroberfläche durch 25 Hard- und Software-Anbieter verweist. Darunter befinden sich so bedeutende Unternehmen wie die Amdahl Corp., Arix Computer Corp., Fujitsu Ltd., ICL, Ing. C Olivetti & Co., Pyramid Technology Corp., Solbourne Computer Corp. und Sun Microsystems.

Weitere Zusagen für eine Unterstützung haben die Hardware-Hersteller Commodore International, Harris Corp., Motorola Inc., Tolerant Systems, Toshiba Corp. und Wipro Inc. abgegeben.

Die AT&T Corp. hat mit diesen Herstellern ein Abkommen auf OEM-Basis getroffen, das die Entwicklung von Produkten, die auf "Open Look" basieren, beinhaltet. Eine Reihe dieser Unternehmen, darunter Sun Microsystems, bieten für ihre Systeme aber auch das Konkurrenzprodukt Motif an.