Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.11.1985

AT&T geht in die Unix-Offensive

NEW YORK (CWN) - Dem häufig kritisierten Mangel an Unix-Ansendersoftware tritt der amerikanische Kommunikationsgigant AT&T jetzt mit einer offensiven Vertragspolitik entgegen.

Durch ein Abkommen mit Resellern, die unter dem Betiebssystem "Pick" laufende Programme vertreiben, hofft das Unternehmen, insbesondere seine 3B-Minis zu forcieren. Die Value Added Resellers (VAR) in diesem Marktbereich bedienen rund 28 000 User aus dem Business- und Ausbildungsbereich .

Ein Händler, der auf Pick basierende Applikationen unter Unix vertreiben will, erhält von der VMark Computer Inc. aus Natick, Massachusetts, ein System, das Hardware unter Unix mit dem VMark-eigenen Datenbank-Management-System "Universe" sowie einem Recompiler verbindet.