Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1987

AT&T kommt jetzt auch mit ISDN-Terminals

INDIANAPOLIS (CWN) - AT&T Network Systems hat jetzt einige ISDN-Terminals angekündigt. Die Geräte sind allerdings vorerst ausschließlich in AT&T-Netz-Umgebungen einsetzbar.

Konzipiert wurden die Sprach-, Daten- und Sprach/Daten-Terminals für die Kommunikation mit AT&Ts digitaler Nebenstellenanlage "5ESS", auf der die ISDN-Software des Telecom-Riesen läuft. Der Kunde hat derzeit jedoch zwei Probleme zu bewältigen: Zum einen kann er sein ISDN-Equipment bisher nur intern nutzen, da die sieben Bell-Betriebsgesellschaften die erforderlichen 5ESS-Systeme noch nicht installiert haben; zum anderen vertragen sich die ISDN-fähigen Workstations von AT&T nicht mit anderen ISDN-Anlagen, beispielsweise mit der "DMS-100" von Northern Telecom. Trotz der bereits festgelegten Standards schöpfe jedes Unternehmen den ihm verbleibenden Spielraum aus, kommentierte AT&T-Sprecherin Susan Fleming.