Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.2010

AT&T setzt auch künftig auf Apple iPhone

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Telekommunikationskonzern AT&T Inc setzt auch künftig auf das iPhone von Apple. Er rechne damit, dass das Smartphone noch für "eine gewisse Zeit" Bestandteil der AT&T-Positionierung bleiben werde, sagte der CEO der AT&T Inc, Randall Stephenson, auf einer Veranstaltung am Dienstag. Damit wies Stephenson Spekulationen zurück, dass der Telekomkonzern nicht mehr länger der einzige Anbieter für das iPhone sein könnte. Er machte keine näheren Angaben darüber, wie sich die Partnerschaft zwischen AT&T und Apple in den nächsten Monaten ändern könnte.

NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Telekommunikationskonzern AT&T Inc setzt auch künftig auf das iPhone von Apple. Er rechne damit, dass das Smartphone noch für "eine gewisse Zeit" Bestandteil der AT&T-Positionierung bleiben werde, sagte der CEO der AT&T Inc, Randall Stephenson, auf einer Veranstaltung am Dienstag. Damit wies Stephenson Spekulationen zurück, dass der Telekomkonzern nicht mehr länger der einzige Anbieter für das iPhone sein könnte. Er machte keine näheren Angaben darüber, wie sich die Partnerschaft zwischen AT&T und Apple in den nächsten Monaten ändern könnte.

Zuletzt sah sich AT&T mit Gerüchten konfrontiert, dass das in San Antonio ansässige Unternehmen seine Exklusivvereinbarung mit Apple verlieren könnte. Doch diese waren zuletzt abgeebbt, nachdem sich Apple-Manager positiv über die Telekomgesellschaft geäußert hatten und einen neue Vereinbarung mit AT&T für das neue iPad-Tablet geschlossen hatten.

Webseiten: www.apple.com www.att.com -Von Roger Cheng, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 29725 102, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/mkl/has

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.