Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.12.1990

AT&T streicht noch mehr Service-Jobs

NEW YORK (CW) - Der amerikanische Telecomriese American Telephone and Telegraph Co. (AT&T) speckt, in seinem Bereich Network Services personell weiter ab. Nachdem seit Beginn dieses Jahres bereits 7000 der bislang dort beschäftigten 28 000 Mitarbeiter entlassen wurden, müssen sich jetzt, weitere 3000 Angestellte einen neuen Job suchen. Darüber hinaus sollen 13 Service-Zentren in den USA geschlossen werden.

Der AT&T-Konzern ist derzeit dabei, sein Fernmeldenetz zu modernisieren. Für die dazu erforderlichen Maßnahmen wie Personalabbau und Schließung von Service-Zentren hatte die Telecom-Gesellschaft bereits im Dezember 1988 Rückstellungen in Höhe von 6,72 Milliarden Dollar vorgenommen.