Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.10.1984

AT&T will sich gesundschrumpfen

NEW YORK (VWD) - Zwischen 400 und 500 Millionen Dollar jährlich will American Telephone & Telegraph Co (AT&T) durch die beabsichtigte Entlassung von 11 000 Mitarbeitern bis zum Jahresende einsparen.

Das sei Bestandteil des Plans, mit dem AT&T jährlich 20 Prozent, das entspricht rund vier bis fünf Milliarden Dollar, an Kostenreduzierung in sämtlichen Sektoren mit Ausnahme des Telefongeschäfts erreichen wollen, erklärte James E. Olson, Vice Chairman von AT&T.

Die Gesellschaft verhandelt zur Zeit mit den Gewerkschaften über die Kostenreduzieungspläne in neuen Werksanlagen. Dabei strebt AT&T keine Lohnstruktur mit dem Ziel einer Niveaureduzierung an, sagte Olson. Auch der Geschäftsführungsbereich soll gestrafft werden.