Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Brüssel macht Auflagen


02.08.1996 - 

Atlas kann endgültig an den Start gehen

Nachdem die Europäische Kommission im Dezember 1995 eine vorläufige Genehmigung erteilt hatte, erhielt Atlas nun endgültig grünes Licht bis zum Jahr 2001. Zu diesem Zeitpunkt wird die Allianz von Brüssel nochmals auf ihre Auswirkung hinsichtlich des Wettbewerbs geprüft.

Mit dem Ja aus Brüssel sind allerdings Auflagen verbunden: Atlas muß sich verpflichten, das gemeinsame Datennetz auch alternativen Diensteanbietern ohne Diskriminierung zur Verfügung zu stellen. Bis zum 1. Januar 1998 bleibt der Sprachdienst von dieser Regelung ausgenommen. Ferner sind Atlas- und Global-One-Projekte rechtlich von den Muttergesellschaften zu trennen, um eine mögliche Quersubventionierung auszuschließen. Zu diesem Zweck sollen regelmäßige Buchprüfungen erfolgen. Schließlich muß sich FT bis 1998 von ihrer deutschen Tochter Info AG trennen.